Freitag, 27. September 2024, 20:00 – 22:00 Uhr   Dreiklang Steinhausen (Gemeindesaal)

ALEX PORTER - Halluzination

Logo ALEX PORTER - Halluzination

Alex Porter, ein Desillusionist?  

Obschon Porter, ohne je etwas anderes zu behaupten, in des Zauberers Trickkiste greift, verschwimmen Illusion und Realität im Verlaufe des Abends ineinander. Sein Handwerk scheint sich über die Dekaden noch mehr verdichtet zu haben und wer ihm zuschaut, kommt nicht darum herum, die eigene Wahrnehmung zu hinterfragen.

In Halluzination täuscht Porter sein Publikum nach Strich und Faden und entpuppt sich dennoch immer mehr als Ent-Täuschungskünstler. Er zeigt starke Evergreen-Tricks und stimmakrobatische Gesangseinlagen.Seine Zauberei ist als poetische Anarchie zu verstehen.

Porters Interaktivität mit dem Publikum, gepaart mit seiner ehrlichen Selbstironie machen den Abend zu einem Ausfluchtspunkt, einem Poetischen Zwischenstopp in unserer doch so oft halluzinationslosen Welt.

«Halluzination ist schwerelos und agil, und zeigt mit Leichtigkeit auf, dass man zwar von verschiedenen Seiten auf die Realität schauen kann, die Realität aber nicht beliebig verbiegen kann» - Stimme aus dem Publikum.

Weitere Informationen: https://alexporter.ch

Ort: im Dreiklang (Gemeindesaal Steinhausen)

Eintritt: Erwachsene CHF 25.- (Kinder & Jugendliche bis 16 Jahre bzw. in Ausbildung und Kulturlegi/IV CHF 15.-)

Tickets – nummerierte Sitzplätze**: hier nachstehend ONLINE (gegen Rechnung/ mit Kreditkarte/ TWINT) mit print@home  oder gegen Barzahlung in der Bibliothek Steinhausen (siehe Öffnungszeiten).  Für Hilfestellung wenden Sie sich bitte an tickets@kultursteinhausen.ch 

Barbetrieb, Abendkasse und Türöffnung 1 Stunde vor Beginn.

Medienpartner: Sunshine Radio

Legende: blaue   Sitzplätze können gekauft werden
                  graue Sitzplätze sind verkauft oder als Reserve blockiert (hintere Reihen)

 

Der Ticket-Verkauf wird geladen ...